Hunderallye

Datum:   Sonntag 23.06.2019

Startzeit: zwischen 14 und 15 Uhr

Anmeldegebühr: 5,- / Hund

Anmeldeschluss:   16. Juni 2019

    

            

 

Wichtig:  

- Hunde bitte an der Leine

- für Rollstuhl und Kinderwagen geeignet

 ( Teer- und Schotterwege )

Bei Fragen an Elke Fuchs wenden

Tel.  0173-9454000

Unsere Hunderallye - Teilnehmen kann jeder. Es gibt zwei tolle Touren zwischen denen gewählt werden kann ( große Runde für agile Hunde und die kleine Runde für die Älteren und die jüngsten Hunde - bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Tour Sie machen möchten ) 

Hier geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um das Miteinander von Hund und Mensch. 

Während der Tour gibt es verschiedene Stationen, an denen Aufgaben gelöst werden müssen. 

Start und Ziel ist in Eigenzell auf dem Hundeplatz. Starten kann man zwischen 14 und 15 Uhr. Wenn alle Teilnehmer durch das Ziel sind, findet die Siegerehrung statt mit tollen Preisen.

Getränke, Kaffee, Kuchen und etwas Deftiges werden zum Verkauf angeboten und laden dazu ein, noch nett beieinander zu sitzen.

Da viele Hunde aufeinander treffen, bitten wir Sie, die Hunde an diesem Tag an der Leine zu führen.

Der gesamte Erlös kommt unserem Projekt "Yuki" zugute.  ( siehe Startseite )

Bitte überweisen Sie die Anmeldegebühr unter dem Verwendungszweck "Hunderallye" und dem Namen Ihres Hundes

bis spätestens 16. Juni auf folgendes Konto:

VR Bank Ostalb eG

IBAN: DE 1861 4901 5004 0195 1006          

BIC: Genodes1AAV                    

 

© zuletzt aktualisiert: 08.11.2019

Tierschutz DOGsHope e.V.

Sudetenstrasse 49/1

73431 Aalen

Spendenkonto:

VR Bank Ostalb eG

IBAN:  DE18 6149 0150 0401 9510 06

BIC:   GENODES1AAV