Jack

NOTFALL - er braucht dringend unsere Hilfe

 

UPDATE: Sein Bein musste leider amputiert werden. Er befindet sich auf dem Weg der Besserung. Das beste für ihn wäre natürlich, wenn er ein Zuhause findet, in dem er komplett gesund gepflegt wird und er auch die Liebe und Fürsorge erhält, die zur Genesung wichtig ist.

Es gibt zu viele Tiere, die Hilfe brauchen. Die Einen kann man retten, die Anderen nicht. Leider kommen auch wir von DogsHope immer wieder in die Situation, dass uns manche Hunde besonders auffallen und wir immer auf's Neue kämpfen, dass ihnen geholfen wird. Wir kommen an unsere Grenzen und wissen nicht weiter. Da auch derzeit alle Pflegeplätze belegt sind und das Geld knapp ist, ist uns trotzdem dieser braune Rüde immer wieder aufgefallen. Er ist schon über ein Jahr im Asyl mit einer kaputten Pfote. Der Junge ist bewundernswert, wie er es schafft sich auf 3 Beinen so lange durch zu kämpfen. Doch bald kommt der nächste Winter und wir haben Bedenken, wie lange er es noch durchhält. Seine Pfote ist kompliziert gebrochen und müsste in Deutschland behandelt werden. Auf diesem Weg suchen und hoffen wir für den lieben Kämpfer einen Pflege- oder noch besser Endplatz zu finden, so wie einen Spender, der die Kosten des Tierarztes übernimmt. Leider können wir nicht sagen, ob er die Pfote behalten kann und wie hoch die Rechnung sein wird ? Dennoch geben wir nicht auf. So wie dieser Held, der so gerne dort raus möchte. Bitte wer hilft ihm.

 

 

 

 

© zuletzt aktualisiert: 28.03.2020

Tierschutz DOGsHope e.V.

Sudetenstrasse 49/1

73431 Aalen

Spendenkonto:

VR Bank Ostalb eG

IBAN:  DE18 6149 0150 0401 9510 06

BIC:   GENODES1AAV